Start Nachrichten Frankfurt/Oder 30+1 Jahre Verein der Freunde und Förderer des Museums Viadrina e.V.

30+1 Jahre Verein der Freunde und Förderer des Museums Viadrina e.V.

221
0

Feststunde am Freitag, 6. Mai 2022 um 15:00 Uhr

Vor mehr als dreißig Jahren gründete sich der Verein der Freunde und Förderer des Museums Viadrina e.V. Dieser ist bis zum heutigen Tag eine Stütze der Museumsarbeit. Er hilft dabei, anspruchsvolle Ausstellungsprojekte umzusetzen, finanziert Restaurierungsarbeiten und unterstützt das Museum bei wichtigen Ankaufsvorhaben, wie aktuell beim Ankauf der Sammlung des „Küstriner- und Neumärkischen Silbers“.

So konnte mithilfe des Fördervereins, aber auch vieler weiterer Spenderinnen und Spender sowie Sponsorinnen und Sponsoren die Sammlung des Museums Viadrina in den vergangenen dreißig Jahren kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens findet am Freitag, 6. Mai 2022 um 15:00 Uhr eine öffentliche Feststunde im Kurfürstensaal des Museums Viadrina statt. Die Laudatio hält Oberbürgermeister René Wilke. Es wird ein Imbiss gereicht.

Überdies bestehen im Museum Viadrina e.V. jederzeit verschiedene Optionen, rund um die Frankfurter Stadtgeschichte ehrenamtlich aktiv zu werden. Gegenwärtig wird u. a. weitere ehrenamtliche Unterstützung für die Betreuung der Bibliothek sowie für die Aufarbeitung der Sammlung gesucht. Für junge Menschen bis zum 27. Lebensjahr bietet sich ab September 2022 die Möglichkeit, ein Freiwilliges Kulturelles Jahr im Frankfurter Stadtmuseum zu absolvieren.

Während der Veranstaltung am 6. Mai 2022 wird das Tragen einer FFP2-Schutzmaske empfohlen.

Um Anmeldungen zur Feststunde wird gebeten (T:  0335 4015629 (dienstags bis sonntags von 11:00 bis 17:00 Uhr), E: anmeldung@museum-viadrina.de).

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei + 14 =