Start Hauptkategorie Nachrichten 7. Amtszeit der Regionalversammlung der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree 

7. Amtszeit der Regionalversammlung der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree 

311
0

Die Regionale Planungsgemeinschaft Oderland-Spree, deren Mitglieder die Stadt Frankfurt (Oder) sowie die Landkreise Märkisch-Oderland und Oder-Spree sind, führt am 13.06.2022 von 14:00 bis 17:00 Uhr die 06. Sitzung der Regionalversammlung, 7. Amtszeit durch. Veranstaltungsort ist das Kleist-Forum, Großer Saal, in Frankfurt (Oder). 

Auf der 6. Sitzung der Regionalversammlung ist der Beschluss über die Neuaufstellung eines Sachlichen Teilregionalplanes „Erneuerbare Energien“ vorgesehen. In Folge der am 11.01.2022 eingetretenen Unwirksamkeit des Sachlichen Teilregionalplans „Windenergienutzung“ Oderland-Spree hat die Regionalversammlung der Regionalen Planungsgemeinschaft gemäß § 2 RegBkPlG die Aufgabe, ein Verfahren zur Neuaufstellung einzuleiten, um die gesamträumliche Steuerungswirkung zur Windenergienutzung auf Ebene der Regionalplanung in Oderland-Spree wieder herzustellen (sogenanntes Moratorium). 

Der Monitoringbericht des Regionalen Energiemanagements Oderland-Spree zum Ausbau der Erneuerbaren Energien in der Region Oderland-Spree verdeutlicht einen sprunghaften Anstieg von raumbedeutsamen Vorhaben der Solarenergienutzung auf Freiflächen.

Neben dem Thema Windkraft steht daher eine Angebotsplanung zur raumverträglichen Steuerung der Solarenergienutzung auf Freiflächen auf der Agenda des Beschlusses zur Neuaufstellung eines Sachlichen Teilregionalplans „Erneuerbare Energien“ Oderland-Spree. 

In weiteren Tagesordnungspunkten wird über 

  • die Bewerbung der Stadt Frankfurt (Oder) als „Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit“
  • die Umsetzung des Regionalen Energiekonzepts Oderland-Spree
  • die „Vergleichende Analyse der Pendlerverflechtungen und der Arbeitsplatzverteilung in der Region Oderland-Spree“
  • das „Regionalmanagement zur Unterstützung der gewerblichen Tesla-Umfeldentwicklung in der Region Oderland-Spree“
  • das „Regionalmanagement zum Aufbau einer Regionalmarke Oderland-Spree“ sowie über
  • die Schlüsselvorhaben der Regionalentwicklung in der Region Oderland-Spree informiert.

Die 6. Sitzung der Regionalversammlung ist öffentlich. Gäste werden daher aufgefordert, ihre Teilnahme bis zum 09.06.2022 unter www.rpg-oderland-spree.de/anmeldeformular anzumelden.

V.i.S.d.P.: Wolfgang Rump, Leiter Regionale Planungsstelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × vier =