Start Hauptkategorie Nachrichten Aktionstag der Stadt- und Regionalbibliothek am Samstag, 27. November 2021 entfällt

Aktionstag der Stadt- und Regionalbibliothek am Samstag, 27. November 2021 entfällt

454
0

Der für Samstag, 27. November 2021 geplante Aktionstag in der Stadt- und Regionalbibliothek wird aufgrund der aktuellen pandemischen Dynamik kurzfristig abgesagt. In beiden Häusern waren Vorlesestunden, Bilderbuchkino, Lesung und Bastelwerkstatt geplant. Sofern es die Umstände erlauben, soll das Programm im Frühling 2022 stattfinden.

Unabhängig davon bleiben beide Häuser der Bibliothek weiterhin für Ausleihe und Nutzung zu den gewohnten Öffnungszeiten zugänglich. Besucherinnen und Besucher müssen in den Räumlichkeiten eine medizinische Maske tragen und die Abstandsregelungen einhalten. Spender zur Handdesinfektion stehen bereit und Lüftungen der Räume erfolgen regelmäßig.

Öffnungszeiten der Stadt- und Regionalbibliothek

Haus 1  (Bischofstraße 17)

Di/Do/Fr:  10:00–18:00 Uhr
Mi:           14:00–18:00 Uhr
Sa:           10:00–13:00 Uhr

Haus 2 (Collegienstraße 11)

Di/Do:       11:00–19:00 Uhr
Mi:            13:00–19:00 Uhr
Fr:             11:00–17:00 Uhr
Sa:            10:00–13:00 Uhr

Darüber hinaus hat die Stadt- und Regionalbibliothek mithilfe des Bundesförderprogramms „WissensWandel“ innerhalb von „Neustart Kultur“ ihr Angebot an digitalen Möglichkeiten im Laufe des Jahres erweitert. Dazu gehört das Film-Portal „filmfriend“, der Musik-Streaming-Service „freegal“ sowie das Online-Lexikon „Munzinger“. Alle drei Portale können vor Ort an den Internetarbeitsplätzen genutzt werden bzw. über die Webseite der Bibliothek www.srbffo.de mit Benutzernummer und Login aufgerufen werden. Zudem wurde die Kinderbibliothek mit Lizenzen für die interaktiven „tigerbooks“ ausgestattet, die ebenfalls entliehen werden können.

Quelle: Stadt Frankfurt(Oder) Foto: pixabay

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × 5 =