Start Hauptkategorie Veranstaltungen „BAROCKGARTEN BEI NACHT“ – MITTELALTERLICHE KLÄNGE IM BELEUCHTETEN KLOSTERGARTEN 

„BAROCKGARTEN BEI NACHT“ – MITTELALTERLICHE KLÄNGE IM BELEUCHTETEN KLOSTERGARTEN 

228
Beleuchteter Klostergarten ©Bernd Geller

Mittelalter-Crossover Band Qntal bringt Neuzeller Klostergarten am 19. August zum Erklingen 

Am Samstag, den 19. August 2023 um 20 Uhr, bespielt die Band „Qntal“ unter dem Motto „Time Stands Still“ den „Barockgarten bei Nacht“ mit einer Mischung aus mittelalterlichen Klängen und elektronischer Musik. Das Event findet am Spiegelteich des Neuzeller Klostergartens statt, der Einlass beginnt ab 19 Uhr über das Südtor, Konzertbeginn ist 20 Uhr. Die Veranstaltung ist bestuhlt und bereits ausverkauft. 

„Barockgarten bei Nacht“ ist eine Kooperation der Stiftung Stift Neuzelle und des Arbeitskreises Gartenkultur und findet in diesem Jahr zum dritten Mal statt. 

Quelle: Stiftung Stift Neuzelle 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier × fünf =