Start Hauptkategorie Nachrichten Besucherregelungen werden angepasst 

Besucherregelungen werden angepasst 

283
0

Die 7-Tage-Inzidenz entwickelt sich leider weiter nach oben. Laut Robert Koch-Institut (RKI) beträgt diese am heutigen Tag für den Landkreis Oder-Spree 492. 

Uns ist es nach wie vor wichtig, Infektionsrisiken von außen zu senken, um die Patienten zu schützen und die Handlungsfähigkeit aller Mitarbeiter unseres Hauses zu gewährleisten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, ab einer Inzidenz > 500 die Besucherströme weiter zu reduzieren. Damit gelten folgende Regeln: 

  • 1 Besucher pro Patient und Tag
  • Besuchszeit zwischen 15:00 und 18:00 Uhr für max. 1 Stunde
  • Besucherregistrierung im Eingangsbereich
  • Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder ungeimpfte Personen mit einem PCR-Test, entsprechende Nachweise sind vorzulegen
  • Zutritt nur mit korrekt zu tragender FFP2-Maske während der
    gesamten Aufenthaltsdauer
  • Beachtung der Hygieneregeln (Abstand mind. 1,5 m; Hände-
    desinfektion vor und nach Betreten der Stationen und Zim-
    mer)
  • Begleitpersonen zur Geburt und Besucher von Patienten, die
    palliativmedizinisch behandelt werden bzw. eine Sterbebegleitung erfolgt, bleiben, in Absprache mit dem behandelnden Arzt weiter, gestattet 

Wir wissen, dass es für unsere Patienten wichtig ist, Besuch zu empfangen. Dieser Kontakt leistet seinen Beitrag im Genesungsprozess. Aber haben Sie bitte Verständnis für die genannten Einschränkungen – schützen Sie sich und Ihre Angehörigen.

Quelle: Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

11 + 10 =