Start Nachrichten Eisenhüttenstadt Brandenburgische Seniorenwoche 2022 Veranstaltungen in Eisenhüttenstadt 

Brandenburgische Seniorenwoche 2022 Veranstaltungen in Eisenhüttenstadt 

551
0
Foto: Symbolbild

Vom 12.-19.06.2022 findet im Land Brandenburg die 28. Brandenburgische Seniorenwoche statt.

Unter dem Motto: Für ein lebenswertes Brandenburg – solidarisch, aktiv, mitbestimmend für alle Generationen steht die Gruppe der Älteren im Rahmen verschiedener Veranstaltungen in einem besonderen Fokus. 

Anlässlich dieser Aktionstage sei in Eisenhüttenstadt auf folgende Veranstaltungshöhepunkte hingewiesen: 

Die Eisenhüttenstädter Eröffnungsveranstaltung findet am Montag, den 13. Juni 2022 im Saal des Luong House 37 (ehemals Schleichers) statt. 

Ab 15:00 Uhr laden die Seniorenbeauftragte und der Seniorenbeirat der Stadt Eisenhüttenstadt zu einem romantisch-schwungvollen Senioren-Tanzcafé mit der Band „Rietzer Echo“ ein. 

Wenige Restkarten zum Preis von 9,- € (inkl. Kaffeegedeck) sind noch im offis erhältlich. 

Zuvor wird ebenfalls am Montag, 13. Juni, aber schon um 10:00 Uhr, im Stadtteilbüro offis die Wanderausstellung „Was heißt schon alt“ des Bundesfamilienministeriums im Rahmen dessen Programms Altersbilder eröffnet. Bis 28. Juni 2022 besteht dann die Möglichkeit, die Fotoausstellung zu besichtigen. 

Am Dienstag, 14. Juni 2022 steht das Freiluft-Großschach in der Lindenallee ganz speziell für SeniorInnen zur Verfügung. Gemeinsam mit der Abt. Schach der BSG Stahl Eisenhüttenstadt kann man von 14:00 – 16:00 Uhr sein Denkvermögen herausfordern. 

Das Städtische Museum Eisenhüttenstadt lädt für Mittwoch, 22. Juni 2022 zu einem Hofkonzert für Senioren mit Jürgen Tesch und Kollegen ein. Ab 14:30 Uhr erklingen im Museumshof im Ortsteil Fürstenberg traumhafte Melodien bei Kaffee und Kuchen. Einige Karten zum Preis von 8,- € inkl. Kaffeegedeck sind noch im Museum erhältlich. 

Der Verein Verein Begegnung – Hilfe – Vielfalt e.V. (früher bekannter als Kreisverband der Behinderten e.V.) möchte am Donnerstag, den 23. Juni den gehbehinderten BesucherInnen seiner Begegnungsstätte zeigen, wie sich die Stadt verändert hat. Unter dem Titel „Altbekanntes neu entdecken“ gibt es ab 13:00 Uhr eine gemütliche Stadtrundfahrt mit dem Oder-Neiße-Express durch Eisenhüttenstadt, die mit einer Einkehr zu Kaffee und Kuchen endet. 

Mit einer traditionellen Veranstaltung neigt sich am Montag, 27. Juni 2022 im Friedrich-Wolf- Theater die Seniorenwoche langsam ihrem Ende zu. „Ein Kinotag wie damals“ lädt ab 15:00 Uhr zum Senioren-Kino mit dem DEFA-Klassiker „Das verhexte Fischerdorf“. Karten zum Preis von 4,- € gibt es im Stadtteilbüro offis. 

Am Dienstag, 28. Juni 2022 macht das Infomobil „Digitale Engel“ der Initiative Deutschland sicher im Netz e.V. Station in Eisenhüttenstadt. Von 15:00 bis 17:00 Uhr kann man auf der Freifläche vor dem GEWI-Treff in der Alten Ladenstraße 11 praktische Tipps zum sicheren Einsatz digitaler Möglichkeiten im Alltag von Senioren bekommen und sich die Möglichkeiten von Smartphone oder Tablet erklären lassen. 

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zehn − sieben =