Start Hauptkategorie Veranstaltungen Deutsch-Polnische Seniorenakademie mit dem Oberbürgermeister Renè Wilke

Deutsch-Polnische Seniorenakademie mit dem Oberbürgermeister Renè Wilke

70
0

Die Deutsch-Polnische Seniorenakademie unter der Flagge der ARLE gGmbH im Gespräch mit dem Oberbürgermeister Renè Wilke zum ” Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit als Chance für die Doppelstadt“ 

Der Oberbürgermeister, René Wilke, geht mit Besucher:innen der Seniorenakademie in den Dialog zu Fragen um das Zukunftszentrum, beispielsweise:

Warum ist unsere Doppelstadt der ideale Ort für das Zukunftszentrum? Wie können sich Seniore:innen in die Bewegung der Brückenbauer:innen einbringen? Was haben die Doppelstadt und jeder Einzelne davon, wenn das Zukunftszentrum hier entsteht? 

„Akademie diskutiert“ ist ein neu etabliertes Format im Programm der Seniorenakademie mit dem Ziel, fit für die Zukunft zu sein. Dazu bietet sie den Wissens- und Meinungsaustausch zwischen Besucher:innen und geladenen Experten zu aktuellen Themen. 

Spannend? Hören, Fragen und Mitreden- hier bei uns in der Seniorenakademie! 

Wann: Donnerstag, 09.Juni 2022, um 14:00 Uhr
Wo: im Hansesaal, im Bolfrashaus in Frankfurt (Oder) 

Alle Interessierten sind herzlichst eingeladen! 

Die Veranstaltung ist ohne Altersbegrenzung, zweisprachig und kostenfrei. 

Das Projekt „Deutsch-Polnische Seniorenakademie 2022 – Zukunftstark“ wird durch den Klein-Projekte-Fonds (KPF) der Euroregion Pro Europa Viadrina – Mittlere Oder e.V. im Rah- men des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. 

Quelle und Foto: ARLE gGmbH

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × 5 =