Start Hauptkategorie Nachrichten Fortsetzung der Arbeit in den Sprach-Kitas gesichert!

Fortsetzung der Arbeit in den Sprach-Kitas gesichert!

71
0
Symbolbild

In Brandenburg gibt es derzeit über 200 Sprach-Kitas, in denen zusätzliche Fachkräfte Kinder bei ihrer sprachlichen Entwicklung besonders unterstützen und auch die anderen Erzieherinnen und Erzieher bei der Umsetzung dieses Themas in der eigenen Arbeit beraten.

Seit 2016 wurden diese Fachkräfte aus Mitteln eines Bundesprogramms finanziert. Im kommenden Jahr läuft diese Förderung aus. Um diese besondere und bewährte Form der Sprachförderung nun fortzusetzen, wird das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport die Finanzierung zukünftig vollständig übernehmen.

Dazu erklärt die kitapolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Kristy Augustin:

„Ich freue mich sehr, dass die wichtige Arbeit in den Sprach-Kitas nun langfristig gesichert ist. Das ist ein gutes Signal dafür, wie bedeutsam die sprachliche Förderung für unsere Jüngsten ist – gerade auch in sozialen Brennpunkten. Nachdem klar war, dass das Bundesprogramm nicht fortgesetzt wird, haben wir uns als CDU-Fraktion bereits seit längerem für eine schnelle und belastbare Lösung zur Weiterführung eingesetzt. Dieser Einsatz hat sich gelohnt!“

Quelle: PM CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwölf − elf =