Start Hauptkategorie Veranstaltungen Frankfurter Töpfermarkt mit regionalem Handwerk und internationalen Spezialitäten aus Foodtrucks

Frankfurter Töpfermarkt mit regionalem Handwerk und internationalen Spezialitäten aus Foodtrucks

136
0
Symbolbild

Der beliebte Frankfurter töpferMARKT lädt am 18. und 19. Juni 2022 jeweils ab 10 Uhr zu einem vergnüglichen Sommerwochenende mit Kunsthandwerk und kulinarischen Spezialitäten ein. Auf dem oberen Brunnenplatz und entlang der Magistrale stellen regionale Anbieter ihr Handwerk vor und aus. Die von Hand gefertigte Ware reicht von hochwertiger Gebrauchs-, Garten-, Zierkeramik bis hin zu künstlerischen Einzelstücken für Küche, Haus, Hof und Garten. Ebenso lassen sich Holzschnitzarbeiten, Geflochtenes, Unikate aus Glas oder Kerzen unterschiedlichster Art bewundern und gleich vor Ort erstehen.

Am Stand der Töpferei Tunsch dürfen sich Interessierte sogar selbst an der Drehscheibe ausprobieren.

Mehrere Foodtrucks mit Variationen vom Grill, griechische und mexikanische Spezialitäten, Eis-Kreationen, Back- und Süßwaren sorgen für kulinarische Abwechslung.

Am Samstag feiert zudem die WOWI das Tröpfelbrunnenfest mit historischer Ausstellung am Brunnen und an der Terrasse vom Rosenrestaurant spielt eine Band der Musikschule.

töpferMARKT
Samstag, 18. Juni, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 19. Juni, 10 bis 17 Uhr

Foodtrucks
Freitag, 17. Juni , 16 bis 20 Uhr
Samstag, 18. Juni, 10 bis 20 Uhr
Sonntag, 19. Juni, 10 bis 18 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag
in Oderturm, Lenné-Passagen und einigen Innenstadthändlern von 13 Uhr bis 18 Uhr

Quelle: Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier × 3 =