Start Hauptkategorie Veranstaltungen Frühlingsduft und Sommerluft im Städtischen Museum Eisenhüttenstadt

Frühlingsduft und Sommerluft im Städtischen Museum Eisenhüttenstadt

505
Städtisches Museum Eisenhüttenstadt

Aus dem „Donauwellentrio“ ist in diesem Jahr ein Quintett geworden. Ganz im Sinne der Kaffeehausmusik lädt das Ensemble zum alljährlichen Seniorenkonzert im Rahmen der 29. Brandenburgischen Seniorenwoche am 06. Juni 2023, um 15:00 Uhr ins Städtische Museum Eisenhüttenstadt ein.

Unter freiem Himmel im Museumshof wird ein musikalisches Repertoire geboten, was sich sehen lassen kann: Perlen der Salonmusik, Klassisches, Volkslieder und Walzer, gespielt von Magdalena Rasch (Violine, Flöte, Gesang), Jürgen Tesch (Gitarre, Mandoline, Bouzouki u.a.) und Irene Staemmler (Klavier) sowie von Überraschungsgästen.

Unter anderem gibt Volker Kunze der Musik mit der Oboe eine festliche Klangfarbe. Selten kamen „Großmütterchen“ – ein Klassiker von Gustav Lange – und das „Großväterchen“ in einem Konzert zur Aufführung, denn: Wenn erst Großväterchen Großmütterchen an die Hand nimmt, dann naht der Frühling. Nicht zuletzt heißt es: „Sogar der Großpapa sagt zu der Großmama: ‚Veronika, der Lenz ist da!’“ 

Wann: am 06. Juni 2023, um 15:00 Uhr
Wo:
Hof des Städtischen Museums Eisenhüttenstadt, Löwenstraße 4, 15890 Eisenhüttenstadt 

Darüber hinaus besteht für unsere Gäste vor dem Konzert die Möglichkeit, die Kunstausstellung „Farbexplosionen im urbanen Raum“ des Rostocker Künstlers Aram Galstyan zu besuchen. 

Konzertbeginn: 15:00 Uhr, Einlass: ab 14:00 Uhr.

Der Kartenvorverkauf findet zu den gewohnten Öffnungszeiten statt. Infos und Karten: 03364 – 21 46.

Quelle: Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünfzehn − 9 =