Start Hauptkategorie Veranstaltungen Führung durch die Jahresausstellung des museums oder-spree 

Führung durch die Jahresausstellung des museums oder-spree 

88
0
Blick in die Jahresausstellung »essen und trinken« / © René Arnold 

Unter „ Entnahmen aus der Natur“ fasst das Brandenburgische Naturschutzgesetz zusammen, was gerade in den letzten Wochen allerorten zwischen Oder und Spree zu erleben war: Ab in die Pilze! Wo „kein Betretungsverbot“ besteht, dürfen „für den persönlichen Bedarf, Kräuter, Moose, Beeren oder andere Wildfrüchte gesammelt werden.

Auch in der diesjährigen Jahresausstellung des museums oder-spree »essen und trinken« thematisiert man das Selber-Ernten, zeigt Kartoffelhacke und Heidelbeerkamm. Während jedoch das Kartoffelbuddeln gewollt ist, hat man das Pflücken mit dem Beerenkamm verboten – nicht zuletzt, um erwerbsmäßiges Sammeln zu verhindern. 

Diese und andere Fragen rund um das »essen und trinken« können Interessierte gemeinsam auf der nächsten Führung durch die aktuelle Jahresausstellung am Sonntag, dem 6. November 2022, ab 11 Uhr auf Burg Beeskow diskutieren.

Wer teilnehmen möchte, bezahlt vier Euro p. P.; Kinder, Schüler und Schülerinnen sowie Schwerbehinderte sind gratis dabei. 

Quelle: museum oder-spree 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

17 + zwölf =