Start Hauptkategorie Veranstaltungen Führungsangebot am Sonnabend im Kloster Neuzelle

Führungsangebot am Sonnabend im Kloster Neuzelle

180
©Cornelia Schwarz, Neuzeller Kloster-Winzer e.V.

Sonderführung „In und auf dem Weinberg“ verbindet irdische und himmlische Kulturgenüsse

Am Sonnabend, den 03. Juni werden zwei Führungen im Kloster Neuzelle angeboten:

Um 13 Uhr startet „In und auf dem Weinberg“, in Kooperation mit dem Neuzeller Kloster-Winzern e.V.. Erfahren Sie mehr über die barocken Passionsdarstellungen, die seit 2015 im eigens dafür in den Weinberg des Klosters gebauten Museum Himmlisches Theater ausgestellt sind. Die aktuell gezeigten Szenen „Gebet am Ölberg“ und „Geißelung Jesu“ sind zwei von insgesamt 15 Szenen, die im jährlichen Wechsel ausgestellt werden. Im Anschluss folgt die Besichtigung der sogenannten Scheibe, dem Weinberg, der vom Neuzeller Kloster-Winzer e.V. seit 20 Jahren bewirtschaftet wird. Tickets 10€, Führungsdauer ca. 90 Minuten.

Um 14:30 Uhr findet eine Überblicksführung über das Klostergelände statt. Stationen sind das Klostermuseum im spätgotischen Kreuzgang, das die Geschichte der Anlage darlegt, das Museum Himmlisches Theater, die evangelische Pfarrkirche zum Heiligen Kreuz mit dem größten Kuppelfresko der Niederlausitz, sowie eine Einführung in den barocken Klostergarten am Gartenblick. Tickets 10€, Führungsdauer ca. 120 Minuten.

Treffpunkt ist jeweils an der Kloster-Information auf dem Stiftsplatz.

Tickets zu beiden Führungen erhalten Sie in der Kloster-Information im Portal, online über www.klosterneuzelle.de und in allen reservix-Vorverkaufsstelle, ggf. zzgl. Vorverkaufsgebühren.

Quelle: STIFTUNG STIFT NEUZELLE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 + 7 =