Start Nachrichten Frankfurt/Oder Kontinuität im Kleist Forum

Kontinuität im Kleist Forum

30
Kleist Forum (c)MuV

Florian Vogel, Künstlerischer Leiter im Kleist Forum, verlängert seinen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2026/27 und sorgt somit für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der künstlerischen Arbeit des Theaters. „Sehr gerne stelle ich mich weiterhin den Herausforderungen, weitere drei Jahre einen ebenso anspruchsvollen wie höchst unterhaltsamen Spielplan für dieses wunderbare Theater zu entwickeln. Mein Antrieb ist nicht nur der Erfolg der letzten Jahre, sondern vor allem das großartige Team, das dies alles möglich macht.

Das Kleist Forum ist inzwischen zu einem kreativen Ort geworden, wo renommierte Ensembles und Künstler:innen immer wieder gerne arbeiten – nicht zuletzt wegen des großartigen Frankfurter Publikums. In diesen Zeiten ist gutes Theater wichtiger denn je!“, so Vogel.

Der Wahlhamburger ist der Oderstadt seit vielen Jahren verbunden. Mit einem vielseitigen Theaterprogramm auf hohem künstlerischen Niveau, neuen Bühnenformaten und einem Staraufgebot bekannter Schauspielgrößen führte er das Kleist Forum trotz Rückschlägen während der pandemiebedingten Schließung zu steigenden Abonnenten- und Publikumszahlen. Erfolgreiche Ko- und Eigenproduktionen des Hauses prägen einen Ruf weit über die Grenzen Brandenburgs hinaus.

Quelle: Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt (Oder) 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 + zwölf =