Start Hauptkategorie Veranstaltungen Kostenfreie Stadtführungen in Eisenhüttenstadt am 11. September 

Kostenfreie Stadtführungen in Eisenhüttenstadt am 11. September 

187
0
Foto: © Lothar Barthel

Unter dem Motto “Kulturspur. Ein Fall für den Denkmalschutz” findet am 11. September 2022 der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt. Der Tag des offenen Denkmals® ist die größte Kulturveranstaltung Deutschlands und ermöglicht den Menschen bundesweit Einblicke in Denkmale und ihre Geschichte. 

Der Tag des offenen Denkmals® bietet einen schönen Anlass sich auf die Entdeckungsreise zu diesen kulturellen Schätzen zu begeben. 

Durch eine Kooperation der Stadt Eisenhüttenstadt mit der Tourismusinformation Eisenhüttenstadt e.V. werden kostenfreie Stadtführungen durch die Planstadt Eisenhüttenstadt, dem größten Flächendenkmal Deutschlands angeboten. Diese Führungen starten jeweils 11:30 und 14:30 Uhr für eine Dauer von ca. 2,5 Stunden. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Diese Führungen eignen sich auch für Einheimische und nicht nur für Besucher und Gäste unserer Stadt. 

Anmeldung: 

Tourismusinformation Eisenhüttenstadt e. V. | Lindenallee 25, 15890 Eisenhüttenstadt 

Öffnungszeiten: Mo – Fr 11-15 Uhr | T 03364 413690 
E-Mail: Tor-Eisenhuettenstadt@t-online.de 
www.Tor-Eisenhuettenstadt.de 

Eine weitere Möglichkeit für kostenfreie Besuche im Stadtzentrum bietet am 11. September das Museum Utopie und Alltag in der Erich-Weinert-Allee 3, 15890 Eisenhüttenstadt von 11 – 17 Uhr. www.utopieundalltag.de 

https://www.tag-des-offenen-denkmals.de/ 

Denkmal2022

Flyer Unterwegs im Seenland Oder-Spree am Tag des offenen Denkmals

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × 1 =