Start Hauptkategorie Nachrichten Last-Minute-Lehrstellenbörse am 21. Juni in Frankfurt (Oder)

Last-Minute-Lehrstellenbörse am 21. Juni in Frankfurt (Oder)

223
0

Noch zahlreiche Ausbildungsstellen in allen Branchen frei

Kurz vor Beginn der Sommerferien suchen Ostbrandenburgs Betriebe noch viele Azubis. Einen Überblick über die freien Ausbildungsplätze können sich alle Interessierten am Dienstag, 21. Juni von 9 bis 13 Uhr bei der großen Last-Minute-Lehrstellenbörse in der Frankfurter Handwerkskammer verschaffen. Vor Ort sind rund 20 Unternehmen aus der Region sowie die Spezialisten der Arbeitsagentur Frankfurt (Oder).

Alle Schulabgänger, die noch nicht wissen, wie es nach den Ferien für sie weitergehen soll, aber auch Studienabbrecher und diejenigen, die sich beruflich neu orientieren möchten, haben Gelegenheit, ganz unkompliziert mit vielen Arbeitgebern aus der Region ins Gespräch zu kommen und sich gleich vor Ort zu bewerben. Über weitere Ausbildungsangebote und freie Lehrstellen informieren die Berufsberaterinnen und -berater am Stand der Arbeitsagentur Frankfurt (Oder). „Aktuell ist die Auswahl groß“, sagt André Keipke, Teamleiter Berufsberatung, „Unsere Aufgabe ist es, Bewerber und Ausbildungsbetriebe zusammenzubringen. Wer noch keine Lehrstelle hat, sollte sich also umgehend bei uns melden.“

Wann?  Dienstag, 21. Juni 2022, 9 bis 13 Uhr
Wo?      Handwerkskammer, Spiekerstraße 11 (direkt am Bahnhof), 15230 Frankfurt (Oder)

Organisiert wird die Veranstaltung von der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg, der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg und der Agentur für Arbeit Frankfurt (Oder).

Quelle: Agentur für Arbeit Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

13 − 10 =