Start Nachrichten Frankfurt/Oder „Lehrer Lämpel“ unterrichtet am Kindertag im historischen Klassenzimmer

„Lehrer Lämpel“ unterrichtet am Kindertag im historischen Klassenzimmer

269
0
Foto: Symbolbild

Ganztägig freier Eintritt im Stadtmuseum

Am Mittwoch, 1. Juni 2022 erwartet alle Kinder und Jugendlichen aus Anlass des Internationalen Kindertages um 14:00 Uhr sowie um 15:30 Uhr im Museum Viadrina eine Unterrichtsstunde der besonderen Art: In der kostenfreien Veranstaltung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Schulbetrieb längst vergangener Zeiten eintauchen und dessen Eigentümlichkeiten erleben. Während der historischen Unterrichtsstunde wird die alte deutsche Schreibschrift, das Sütterlin, gelehrt, das Schreiben mit einem Griffel geübt und gemeinsam gerechnet.

Darüber hinaus ist der Eintritt in das Museum Viadrina am 1. Juni für alle Besucherinnen und Besucher ganztägig kostenfrei. Gegenwärtig können die Dauerausstellung zur Frankfurter Stadtgeschichte sowie das historische Klassenzimmer besichtigt werden.

Für Schulklassen an allgemeinbildenden Schulen ist der Eintritt in das Museum Viadrina generell ganzjährig gratis. Bei Führungen wird eine Führungsgebühr in Höhe von 2,00 Euro pro Person erhoben.

Um Anmeldungen für die am 1. Juni stattfindenden Veranstaltungen im historischen Klassenzimmer wird um Anmeldung (T: 0335 4015629 (dienstags bis sonntags: 11:00 bis 17:00 Uhr), E: anmeldung@museum-viadrina.de) gebeten.

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

7 + zwei =