Start Nachrichten Frankfurt/Oder „Linie 1“ hält in Frankfurt (Oder) – Das Kultmusical im Kleist Forum

„Linie 1“ hält in Frankfurt (Oder) – Das Kultmusical im Kleist Forum

753
0

Das Kultmusical „Linie 1“ ist am 12. und 13. Februar als Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt im Kleist Forum Frankfurt (Oder) zu sehen und entführt das Publikum ins Westberlin der 1980er-Jahre. Ein junges Mädchen aus der Provinz kommt in die Stadt, auf der Suche nach dem großen Liebes-Happy-End mit dem Rockmusiker Johnnie – doch die Adresse des Sängers gibt es nicht. Damit beginnt ein Abenteuer, eine Irrfahrt auf der U-Bahn-Linie 1. Mitten im Großstadtdschungel zwischen Tagträumern, hochnäsigen Großstädtern, Punks, Pennern und Nazi-Witwen findet das Mädchen ehrliche, hilfsbereite Menschen und echte Freundschaft. Und vielleicht ja doch die große Liebe. Karten sind noch für die Vorstellung am Samstagabend erhältlich, die Sonntagsvorstellung ist bereits ausverkauft.

Die musikalische Revue wurde 1986 am GRIPS Theater in Berlin uraufgeführt, doch ihre Themen – Anonymität in der Großstadt, Drogensucht, Fremdenfeindlichkeit, Altersarmut – sind weiterhin aktuell. Weltweit gespielt, begeisterte die „Linie 1“ mehr als drei Millionen Zuschauer mit Songs wie „Fahr mal wieder U-Bahn“, „Hey du“, „Mut zum Träumen“ oder „Wilmersdorfer Witwen“.

SA / 12.2.  / 19:30 / Kleist Forum
SO / 13.2. / 15:00 / Kleist Forum
Linie 1
Musikalische Revue
Buch und Liedtexte: Volker Ludwig
Musik: Birger Heymann und »No Ticket«
Regie: Reinhard Simon
Musikalische Leitung: Uli Herrmann-Schroedter
Uckermärkische Bühnen Schwedt

Tickets: 25,- / 23,- / 10,- € (Kinder und Jugendliche) / 50,- € (Familienticket)
Tickets unter www.kleistforum.de

Quelle: Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt (Oder) Foto: Linie 1, v.l.n.r. Michael Kuczynski, Theresa Löhle, Foto Sandra Zabelt 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × drei =