Start Nachrichten Frankfurt/Oder Manga-Club trifft sich wieder in der Stadt- und Regionalbibliothek

Manga-Club trifft sich wieder in der Stadt- und Regionalbibliothek

47
0

Der Montag, 26. September 2022 steht in der Stadt- und Regionalbibliothek (Haus 1, Bischofstraße 17) einmal mehr ganz im Zeichen der Mangas: Kinder und Jugendliche sind dann eingeladen, sich über ihre Lieblingsmangas auszutauschen, Mangas zu zeichnen und im Manga- und Animebestand der Bibliothek zu stöbern.

Der Manga-Club für 8- bis 13-Jährige beginnt um 15:00 Uhr. Um 17:00 Uhr schließt sich das treffen für die 14- bis 20-Jährigen an.

Hier dreht sich alles um die japanische Comic- und Zeichentrickkultur: Diejenigen, die darüber ins Gespräch kommen oder Neues entdecken möchten, sind hier richtig. Außerdem besteht die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden und eigene Mangacharaktere zu zeichnen. Die benötigten Materialien werden zur Verfügung gestellt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kontakt bei Rückfragen:

Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder)               

T: 0335 549853 | E: verwaltung@srbffo.de

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünfzehn − zwei =