Start Nachrichten Frankfurt/Oder Museum Viadrina bietet kostenfreien Besuch am 6. Juli und Familienführungen zum HanseStadtFest...

Museum Viadrina bietet kostenfreien Besuch am 6. Juli und Familienführungen zum HanseStadtFest „Bunter Hering“

72
0

Am Mittwoch, 6. Juli 2022 lädt das Museum Viadrina zu einer kostenfreien Führung durch die neue Sonderausstellung „Aufgetischt und Aufgetafelt – Essen und Schlemmen an der Oder“ ein. Um 15:30 Uhr wird die Kuratorin der Ausstellung Dr. Sonja Michaels Einblicke in die Frankfurter Kultur- und Ernährungsgeschichte des Essens geben. Überdies gibt es eine Mitmachstation zum selbstständigen „Auftischen und Auftafeln“.

Wie an jedem ersten Mittwoch im Monat ist das Museum Viadrina am 6. Juli zudem ganztägig kostenfrei zu besuchen. Gegenwärtig können neben der Sonderausstellung „Aufgetischt und Aufgetafelt“ die Dauerausstellung zur Frankfurter Stadtgeschichte sowie das historische Klassenzimmer besichtigt werden.

Um Anmeldungen für die Führung durch die Sonderausstellung wird unter der Rufnummer 0335 4015629 (dienstags bis sonntags: 11:00 bis 17:00 Uhr) oder per E-Mail an anmeldung@museum-viadrina.de gebeten.

Während des HanseStadtFestes „Bunter Hering“ bietet das Museum Viadrina von Freitag, 8. Juli bis Sonntag, 10. Juli 2022 jeweils um 15:00 Uhr Familienführungen durch die Frankfurter Stadtgeschichte an. Dabei werden die Anfänge der Stadt vor genau 769 Jahren ebenso thematisiert wie die wechselvolle Geschichte der Oderstadt in den vergangenen acht Jahrhunderten, in denen dem Heringshandel und dem Fischverzehr stets eine große Bedeutung zukamen. Die Führungen kosten inklusive Eintritt 7,00 Euro; ermäßigt 5,00 Euro; Kinder unter 14 Jahren zahlen 2,00 Euro.

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

20 − sechs =