Start Nachrichten Frankfurt/Oder Nächster Bauabschnitt des nördlichen Lennéparks wird vorbereitet

Nächster Bauabschnitt des nördlichen Lennéparks wird vorbereitet

335
0

Nachdem die Arbeiten am nordöstlichen Bauabschnitt des Lennéparks im vergangenen Jahr abgeschlossen werden konnten, folgt nun ein nächster Abschnitt: Konkret soll die Sanierung der nördlichen Hangwege umgesetzt werden.

In Vorbereitung auf die eigentliche Baumaßnahme wird ab Freitag, 11. Februar 2022 die Baufreiheit hergestellt. Diese Maßnahme umfasst die Entnahme von 60 Bäumen und den Rückschnitt von etwa 2.800 m² Gehölzaufwuchs. Die Entnahme der Bäume findet aus bautechnischen, gestalterischen, denkmalrechtlichen Gründen und Belangen der Verkehrssicherheit statt.

In der nachfolgenden Baumaßnahme werden ab Herbst dieses Jahres 44 neue Bäume sowie eine Vielzahl von Sträuchern und Bodendeckern gepflanzt. Damit vollzieht sich ein deutlicher Wechsel vom jetzigen Laubbaumbestand zu dem ursprünglich gemischten Baumbestand mit einem hohen Nadelbaumanteil aus der Entstehungszeit das Parks. Das entspricht dem hier von Lenné geplanten Gebirgsmotiv wie im bereits sanierten Bereich vom Schöpferdenkmal bis zur Karl-Marx-Straße. Grundlage für diese Maßnahme ist ein abgestimmtes und bestätigtes Baumpflege- und Entwicklungskonzept für den gesamten nördlichen Teil des Lennéparks.

In der Zeit von Mittwoch, 9. Februar bis Freitag, 18. Februar 2022 wird es für Besucherinnen und Besucher des nördlichen Lennéparks aufgrund der genannten Arbeiten zu Nutzungseinschränkungen kommen.

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × 2 =