Start Hauptkategorie Veranstaltungen Premiere  „Mord im Paradies“ am 22.1.23 wird verschoben

Premiere  „Mord im Paradies“ am 22.1.23 wird verschoben

80
0

VERSCHOBEN: 22.01.2023, 16 Uhr, Premiere „Mord im Paradies“, Ensemble „Treffpunkt Bühne“, Burg Beeskow

Die für Sonntag, 22. Januar 2023, geplante Premiere der Inszenierung „Mord im Paradies“ muss leider verschoben werden. Neuer Termin ist Sonntag, der 5. März 2023, 16 Uhr.  

Das Ensemble arbeitet seit 2016 mit wechselnden Darsteller:innen unter dem Dach des Fördervereins der Burg Beeskow e.V. gemeinsam mit dem Rouanet-Gymnasium, der Burg Beeskow und der Ensembleleiterin Helene Radam an vielen verschiedenen Theaterproduktionen.

Für das neue Stück entwickelten 13 Jugendliche gemeinsam mit Helene Radam eine turbulente und mit gesellschaftskritischen Nuancen durchzogene Kriminalgeschichte unter dem Arbeitstitel „Mord im Paradies“.

Quelle: Kultur- und Sportamt des Landkreises Oder-Spree

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 − eins =