Start Nachrichten Frankfurt/Oder Regelmäßiger Austausch zur Frankfurter Kindercharta

Regelmäßiger Austausch zur Frankfurter Kindercharta

66
0

Seit 2019 befindet sich die Stadt Frankfurt (Oder) mit der Frankfurter Kindercharta auf dem Weg, Kinder und deren Rechte bewusster in den Blick zu nehmen und diese durch bürgerschaftliches Engagement in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie in Unternehmen und Institutionen zu transferieren. In diesem Jahr wurde die 50. Kindercharta ausgegeben.

Am Mittwoch, 27. Juli 2022 um 17:00 Uhr lädt Jacqueline Eckardt, ehrenamtliche Kinderbeauftragte der Stadt, erstmals zu einem neuen themenbezogenen Format in die WG Bar, Große Scharrnstraße 14 A ein. Im Mittelpunkt steht der Austausch zu den Inhalten und der Umsetzung der Kindercharta.

Künftig bietet die Kinderbeauftragte allen Interessierten an jedem letzten Mittwoch im Monat die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen – darunter bisherige Inhaberinnen und Inhaber der Kindercharta sowie diejenigen, die es werden möchten.

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

16 − 3 =