Start Nachrichten Frankfurt/Oder Stadtteilfest: „Nord ist bunt!“

Stadtteilfest: „Nord ist bunt!“

287
0
Symbolbild

Die Stadtteilkonferenz Nord lädt am Freitag, 2. September 2022 von 16:00 bis 19:00 Uhr zu einem generationsübergreifenden Stadtteilfest unter dem Motto „Nord ist bunt!“ ein. 

Vom Hansaplatz startet ab 16:00 Uhr ein Umzug durch den Stadtteil mit vielen Luftballons und in Begleitung einer Sambagruppe. Für die Sicherheit sorgt dabei der Lotsenhilfsdienst. Nach dem Eintreffen um etwa 17:00 Uhr auf dem Gelände der Schule am Botanischen Garten/des Hortes Nordlicht/des Jugendclubs Nordstern in der Bergstraße 123 beginnt ein vielfältiges Programm mit Kindertanzgruppe und gemeinsamen Mitmachtaktionen. Neben Getränken, Kuchen und Gegrilltem gibt es auch Knüppelteig und Zuckerwatte. Kreativangebote für die Kinder runden das Angebot ab.

Finanziell unterstützt wird die Veranstaltung durch Mittel der Stadt Frankfurt (Oder).

Über die Stadtteilgremien:

Die Stadtteilkonferenz Nord stellt eines von vier aktiven Stadtteilgremien in Frankfurt (Oder) dar. Die Stadtteilgremien verstehen sich als Verbund sozialer Einrichtungen sowie interessierter Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils, die insbesondere die bereichsübergreifende Vernetzung von Angeboten verfolgen.

Die Gremien zielen weiterhin darauf ab, aktuelle stadtteilspezifische Themen aufzugreifen, die Arbeit in ihren Stadtteilen zu koordinieren, sich mit standortspezifischen Problemen zu befassen sowie ein Forum für Bürgerbeteiligung zu bieten.

Quelle: Stadt Frankfurt (Oder) 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechs + 5 =