Start Nachrichten Eisenhüttenstadt Start Fotowettbewerb GuckMal – DenkMal…an Deine Stadt Eisenhüttenstadt …doppelt betrachtet. 

Start Fotowettbewerb GuckMal – DenkMal…an Deine Stadt Eisenhüttenstadt …doppelt betrachtet. 

731

Das Team vom Stadtteilbüro offis startet auch in diesem Sommer wieder den Fotowettbewerb GuckMal – DenkMal und ruft Eisenhüttenstädter Freizeitfotografen zum Mitmachen auf!

Das Motto des Wettbewerbes lautet in diesem Jahr: GuckMal – DenkMal… an Deine Stadt Eisenhüttenstadt: …doppelt betrachtet. 

Manches wirkt erst, wenn man es doppelt oder paarweise sieht. Entweder, weil wirklich zwei gleiche Dinge nebeneinander stehen oder aber, weil man Symmetrien oder Spiegelungen im Motiv entdeckt, die das Foto plötzlich anders wirken lassen. Aus ungewohnten Perspektiven vervollständigen sich das eigentliche Motiv und seine Dopplung oder Reflexion zu unerwartet interessanten neuen Anblicken. 

Ob es unvorhergesehene Momente im pulsierenden Leben der Stadt sind oder interessante Menschen in der Dynamik des täglichen Lebens: Doppelmotive, Symmetrien und Spiegelungen gehören zu den besonders kreativen Arten zu fotografieren und dies besonders, wenn es um eine Stadt geht. Sie verleihen einem Foto das gewisse Etwas und betonen das Motiv im Besonderen; sie machen das Ungesehene sichtbar und lassen das Gewöhnliche außergewöhnlich erscheinen. 

Wir suchen Motive, die die Seele unserer Stadt, ihren Rhythmus im Alltag und die Stimmungen der Menschen in doppelten Motiven, neu entdeckten Symmetrien oder gespiegelten Bildern einfangen. 

Wichtig für eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme: Die Motive sollten in jedem Fall erkennen lassen, dass es sich um Aufnahmen aus Eisenhüttenstadt handelt! Alle Bilder werden ab September im Stadtteilbüro offis ausgestellt, wo die Besucher ihre Lieblingsmotive bestimmen können und eine kleine Fachjury zusätzlich auch ihr Urteil fällt. Die 13 schönsten Fotos werden mit einer Veröffentlichung im Fotokalender 2024 prämiert. 

Für die Teilnahme am Wettbewerb gibt es einige Bedingungen: 

  • maximal 3 Motive pro Einsender
  • es können nur Fotos in Querformat eingereicht werden
  • für die Wettbewerbsteilnahme bitte Papierabzüge (DIN A4) einreichen und
    Kontaktdaten (Name, Alter, Adresse, Telefonnummer, E-Mail ) auf der Rückseite
    der Fotos angeben und dem Foto einen kurzen Titel geben
  • Übertragung der Nutzungsrechte für die Veröffentlichung an das Stadtteilbüro
    offis.
  • keine Aufnahmen, die mit einer Drohne gemacht wurden.
    Fotografieren ist die Kunst, das richtige Motiv im richtigen Moment aus der richtigen Perspektive mit dem Fotoapparat einzufangen. Daher nehmen Fotomontagen oder offenkundig digital stark nachbearbeitete Bilder ebenfalls nicht am Wettbewerb teil.
    Weiterhin sollte für den späteren Kalenderdruck das digitale Bild in entsprechender Qualität (mind. 300dpi / 2362 x 3543 Pixel) zur Verfügung stehen.

Abgabeschluss für die Fotos ist Donnerstag, der 31. August 2023. 

Die Fotos bitte einreichen beim: 

Stadtteilbüro offis
Alte Poststraße 2 (Am Busbahnhof) 
15890 Eisenhüttenstadt
e-mail: offis-eisenhuettenstadt@web.de
Tel. (03364) 280840 

Quelle: Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

elf − sechs =