Start Hauptkategorie Nachrichten „Weil wir hier zuhause sind“

„Weil wir hier zuhause sind“

517
0

KATHARINENHOF macht sich mit Großflächenwerbung stark für den Standort

Der KATHARINENHOF wünscht den Fredersdorfern und Vogelsdorfern Frohe Ostern. Großflächenplakate an mehreren Standorten in der Stadt bilden den Startschuss für den KATHARINENHOF IM SCHLOẞGARTEN und den KATHARINENHOF AM DORFANGER sich wieder stärker in der Gemeinde und in der Region zu engagieren. „Nachdem die Corona-Pandemie uns in den vergangenen zwei Jahren doch sehr in unseren Einrichtungen isolierte, möchten wir jetzt wieder stärker mitwirken und teilnehmen“, sagt Samuel Wiedebusch, Einrichtungsleiter der Pflegeeinrichtung IM SCHLOẞGARTEN.

DAHEIM IN FREDERSDORF-VOGELSDORF

„Wir sind hier nicht nur als Unternehmen zuhause, sondern auch als Menschen, als Bewohner*innen, Mitarbeiter*innen und als Arbeitgeberin“, sagt Sabrina Herrmann, Pflegedienstleiterin im KATHARINENHOF AM DORFANGER. Neben der Teilnahme an Events, wie dem Tag der Vereine und der Azubimesse, planen die Einrichtungen vermehrt auch wieder eigene Veranstaltungen. Vom Fußballspiel gegen den TC Rot-Weiß Fredersdorf bis hin zum Praxistag für den Pflegedienstleitungskurs der SOWI Pflegefachschule kehrt wieder mehr öffentliches Leben in die Häuser zurück.

„In den nächsten Wochen und Monaten wollen wir auch im öffentlichen Raum stärker wahrgenommen werden“, erklärt Herrmann. „Wir bekennen uns klar zu: Daheim in Fredersdorf-Vogelsdorf.“ Die Einrichtungen des KATHARINENHOF legen daher auch besonderen Wert darauf, vor Ort Dienstleistungen und Produkte zu erwerben. 60 Prozent der Bewohner*innen des KATHARINENHOF und der überwiegende Teil der Belegschaft kommen aus der Region. 

Zu Gast bei der Vorstellung des österlichen Großflächenplakats war auch Bürgermeister Thomas Krieger. Er begrüßt das verstärkte Engagement des KATHARINENHOF und das klare Bekenntnis zum Standort.

Foto: Ostergruß an die Gemeinde: Mit tierischer Unterstützung präsentiert der KATHARINENHOF sein erstes Großflächenplakat.

Quelle: KATHARINENHOF 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig − sechzehn =