Start Hauptkategorie Nachrichten Wirtschaftskammern ehren Unternehmen und Schulen für hervorragende Berufsorientierung

Wirtschaftskammern ehren Unternehmen und Schulen für hervorragende Berufsorientierung

52
0

Frankfurt (Oder), 8. Juni 2022 – Heute werden 15 Unternehmen und Einrichtungen, die sich in der Berufs- und Studienorientierung in Ostbrandenburg einen besonders guten Ruf erworben haben, vom Netzwerk Zukunft, der Handwerkskammer Frankfurt (Oder)-Region Ostbrandenburg und der IHK Ostbrandenburg geehrt. Zudem tragen zwölf Schulen aus dem Kammerbezirk auch im kommenden Jahr weiter die Auszeichnung „Schule mit hervorragender Berufsorientierung“.

Auf der festlichen Veranstaltung im EuroCamp am Frankfurter Helenesee würdigen Vertreter der beiden Wirtschaftskammern sowie des Netzwerks Zukunft.Schule Wirtschaft das kontinuierliche Engagement dieser Betriebe, Einrichtungen und Schulen.

„Die heute ausgezeichneten Unternehmen zeigen eindrucksvoll, wie es durch die Verbindung von Schule und Wirtschaft gelingt, Potenziale bei Schülern zu heben und Selbstständigkeit und Zielstrebigkeit für die persönliche Entwicklung zu stärken. Damit verbessern sich die Chancen von Jugendlichen für eine betriebliche Ausbildung“, lobt Carsten Christ, Präsident der IHK Ostbrandenburg.

Ausgezeichnet werden folgende Unternehmen:

Schulen in Ostbrandenburg, die sich durch eine hervorragende Berufs- und Studienorientierung auszeichnen, wurden ebenfalls mit einer Urkunde geehrt

A.-Schweitzer-Schule Schule mit dem sonderpäd. Förderschwerpunkt Lernen, Bad Freienwalde (Oder)
Ehm Welk – Oberschule Schule für gemeinsames Lernen, Angermünde
Europaschule Werneuchen, Werneuchen
Europaschule Storkow, Grund- und Oberschule, Storkow (Mark)
Grund- und Oberschule Müllrose, Müllrose
Grund- und Oberschule “Salvador Allende” Wriezen, Wriezen
Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule, Eberswalde
Oberschule mit Grundschule Carl Friedrich Grabow, Prenzlau
Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt “Lernen” Willy Gabbert, Templin
Oberschule “Ulrich von Hutten” Frankfurt (Oder), Frankfurt (Oder)
MORUS-Oberschule Erkner, Erkner
Gymnasium “Bertolt Brecht”, Bad Freienwalde (Oder)


Quelle: IHK Ostbrandenburg 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei + sechs =