Start Hauptkategorie Nachrichten Zustand der Radwege an Kreisstraßen wird erfasst 

Zustand der Radwege an Kreisstraßen wird erfasst 

138
0

Das Radfahren erfreut sich steigender Beliebtheit. Damit Erhaltungs- und Modernisierungsarbeiten an den Radwegen durch den Baulastträger zielgerichtet geplant werden können, ist ein genaues Zustandsbild wichtig. Daher hat der Landkreis ein Ingenieurbüro aus Erfurt beauftragt, Radwege an Kreisstraßen digital zu erfassen. Dazu kommt voraussichtlich ab Mitte August 2022 ein Spezialfahrzeug zum Einsatz, das mit einer Menge Technik ausgestattet ist.

Neben einer hochauflösenden Panoramakamera befindet sich auch ein Laserscanner an dem Quad. Aus den Bild- und Scannerdaten werden Informationen zu Beschaffenheit, Zustand und Ausstattung der Radwege ermittelt. Diese helfen der Kreisverwaltung bei der Vorbereitung von Unterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen.

Die Daten werden ausschließlich für die Erledigung dienstlicher Aufgaben verwendet und stehen nur den autorisierten Nutzern der Verwaltung zur Verfügung. Die Bestimmungen des Datenschutzes werden strikt eingehalten. Alle Personen und Fahrzeugkennzeichen werden unkenntlich gemacht. 

Quelle: LOS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × zwei =